Kontakt

Fort- und Weiterbildung

Am Ball bleiben, das heißt Dynamiken erkennen, Entwicklungen nachzuvollziehen. Ob an einem Tag oder als Kompaktseminar in wenigen Stunden: Mit unseren Seminarangeboten kann buchhändlerisches Fachwissen aufgefrischt, vertieft und erweitert werden, auch bietet sich dabei Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Neben wichtigen Hinweisen für die berufliche Praxis schaffen Seminare neue Perspektiven für den Berufsalltag und motivieren, in vertrauten Fragestellungen neue Wege zu gehen. Wir haben vom Crashkurs-Seminar bis hin zu speziellen Wissens- und Anwendungsgebieten Seminare für die Branche.

Dezember und Januar ist traditionell »Seminarpause«. Ab Februar 2023 bieten wir Ihnen wieder handverlesene Präsenz-Seminare an, die in der Geschäftsstelle des Landesverbandes stattfinden werden.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder konkreten Schulungsbedarf? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: hahn@berlinerbuchhandel.de

Schauen Sie gern auch in die bundesweite Seminardatenbank des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und informieren Sie sich über aktuelle Veranstaltungen:

Bundesweite Seminardatenbank

17. September 2024

Troubleshooting im Rechte- und Lizenzhandel

Im Seminar werden die verschiedenen Problemfelder im Lizenzgeschäft thematisiert und geeignete Lösungswege aufgezeigt.


19. September - 20. September 2024

Online-Seminar 2024: Kreativ-Workshop - Neue Ideen finden - für Buchhandel und Verlag

Finden Sie neue Ideen, indem Sie Ihren Methodenkoffer erweitern - von der Walt-Disney-Methode, zur Morphologischen Matrix / Kasten, bis zur Flip-Flop-Methode. Sammeln Sie praktische Erfahrungen und suchen Sie gemeinsam im Kurs mit Kolleg*innen und Referentin Ansatzpunkte für die Übertragung auf Ihr Unternehmen.


23. September - 24. September 2024

Basics der Verlagsherstellung

Grundlegende Herstellungskenntnisse stellen heute die Voraussetzung für alle Verlagsmitarbeiter:innen dar, insbesondere im Lektorat und in der Redaktion, und erleichtern die Zusammenarbeit mit Dienstleistern.


24. September 2024

Online-Seminar 2024: Social Media 2.0 – Mehr als die Basics

Das Seminar für Fortgeschrittene zu Instagram, TikTok & Co. Wie steigere ich meine Reichweite? Was macht gutes Community Management aus? Was sind aktuelle Trends & Tools?


24. September 2024

Präsenz-Seminar 2024: Praxisworkshop Low‐Budget‐Marketing (für kleinere und mittlere Verlage)

Anzeigen, POS‐Werbung, Social Media Marketing, Guerilla Marketing, Empfehlungsmarketing, Direktmarketing, Sponsoring – was macht Sinn? Kleine Budgets erfordern individuelle Marketingmaßnahmen, die dem Verlag beim Kunden ein Gesicht verleihen. In dem Seminar orientieren Sie sich eng an Ihnen und Ihrem Verlag und Sie arbeiten mit Ihren Marketingplänen.


24. September - 25. September 2024

Online-Seminar 2024: Schwierige Gespräche führen

Die Kunst der Gesprächsführung: Feedbackgespräche, Kritikgespräche, Mitarbeitergespräche, Verhandlungen, Vorbereitung schwieriger Gespräche. Schwierige Gespräche führen und Gespräche führen in schwierigen Situationen wollen geübt sein. Wie man sich vorbereitet und was es noch zu bedenken gibt lernen Sie in diesem Seminar.


24. September 2024

Rechtliches rund ums Buch

Der Wiener Rechtsanwalt Alexander Koukal vermittelt Ihnen in kompakter und praxisorientierter Form, wie Sie typische Fehler und Haftungsrisiken bei der Nutzung von Bildern und bei der Werbung in (neuen) Medien vermeiden können.


24. September 2024

Barrierefreie Bilder

Im Webinar klären die Expertinnen die wichtigsten Fragen rund um alternative Bildbeschreibungen und zeigen anhand von Best Practice Beispielen, wie es richtig geht


25. September 2024

Online-Seminar 2024: Zeitgemäße PR- und Medienarbeit für Verlag, Bücher und Autor*innen

Das Seminar vermittelt Wissen und Fähigkeiten, um zu Verlagen, Büchern und Autor*innen effektiv zu kommunizieren. Dabei werden klassische Wege wie die Pressearbeit genauso in den Blick genommen wie die Kommunikation mit Blogger*innen und in den sozialen Netzwerken.


26. September - 27. September 2024

Rechteeinkauf im Lektorat

Im Seminar erarbeiten Sie gemeinsam mit den beiden Referent:innen ein Verständnis für die verschiedenen Aspekte des Rechteeinkaufs im Verlag.