Ansprechpartner
Landesverband Berlin-Brandenburg

Bildung & Karriere

Profi oder neu in der Branche?
Lebenslanges Lernen hat viele Gesichter!

Die Branche entwickelt sich weiter und erfindet sich neu. In diesem Prozess am Ball zu bleiben, ist nicht einfach. Deshalb bieten wir Ihnen ganz unterschiedliche Formate, sich zu informieren und auszutauschen.

Vernetzung

Netzwerke schmieden und gemeinsame Ideen entwickeln, nutzt der Branche und jedem Einzelnen. Wir verstehen uns als eine Plattform für Networking und laden Mitgliedsunternehmen zu Gesprächsrunden mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten ein. Bei „Buchhandel trifft Verlag“ steht der themenzentrierte Austausch zwischen Verlagen und Buchhandlungen im Vordergrund. Im Alltag fehlt die Zeit, sich mit KollegInnen im Verlag - oder umgekehrt: in der Buchhandlung - über Covergestaltung oder Werbemittel zu diskutieren. Diese Lücke schließt „Buchhandel trifft Verlag“ mit Erfolg! Die „Gesprächsrunde Sortiment“ oder das Treffen von Wissenschafts- und Fachbuchverlagen dient dem Austausch entre nous. Tipps für den Arbeitsalltag und Kontakte für Kooperationen ergeben sich, wenn neue Kontakte geknüpft und alte gepflegt werden.

Termine und Themen finden Sie im Veranstaltungskalender. Die Einladung erhalten Sie automatisch, wenn Sie unseren Newsletter für Mitglieder abonniert haben.

Weiterbildung

Über aktuelle Themen der Branche können Sie sich in Tagesseminaren, kurzen Workshops oder bei zumeist kostenfreien Abendveranstaltungen informieren. Sie haben Wünsche oder Anregungen für Weiterbildungsveranstaltungen? Rufen Sie uns einfach an. Mit der future!publish können Sie vor Ort an einem der wichtigsten Branchenkongresse teilnehmen.

Ausbildung

Sie möchten einen Ausbildungsplatz einrichten? Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch und unterstützen Sie bei der Suche nach geeigneten KandidatInnen. Wir werben für die Ausbildung in der Buchbranche und beraten Ausbildungsplatzsuchende. Ob Ausbildung in einer Buchhandlung oder in einem Buchverlag: Wir haben Tipps, Adressen und umfangreiches Informationsmaterial. Den Nachwuchs der Buchbranche laden wir mehrmals im Jahr zu Unternehmensbesuchen und Netzwerktreffen ein: Was wann geboten ist, planen engagierte Young Professionals im NachwuchsNetzwerk „NaNe“.