Aktuelles Alle anzeigen

Bis zum 1. März 2023 können sich Buchhandlungen aus Berlin und Brandenburg wieder für das »Gütesiegel Leseförderung« bewerben.

10.01.2023

IndieStabi ­­­­– unabhängige Verlage stellen sich vor

Die Staatsbibliothek zu Berlin gibt in Kooperation mit der Kurt Wolff Stiftung unabhängigen Verlagen eine Bühne!

02.01.2023

Herzlich willkommen im Börsenverein!

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder.


Attraktive Angebote und Vorteile für unsere Mitglieder

Werden Sie Mitglied und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen.

Veranstaltungen Alle anzeigen

19. April 2023

Info-Veranstaltung für Ausbilder*innen: Seelisch gesund durch die Ausbildung

Eine gemeinsame Veranstaltung von Bund und Ländern zum Thema Ausbildungsabbruch unter dem besonderen Aspekt der seelischen Gesundheit. Es spricht die Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Dr. med. Barbara Preiß-Leger.


Projekte

600.000 Schüler. 7000 Schulsieger. 60 Jahre Vorlesewettbewerb. Alle Schüler der sechsten Klassen können mit ihren Lieblingsgeschichten dabei sein.

Deutscher Sachbuchpreis

Lesen. Denken. Reden.

Wir brauchen Sachbücher mehr denn je: Sie bieten gesicherte Informationen und helfen komplexe Zusammenhänge zu verstehen – Eigenschaften, die für unsere Gesellschaft heute von höchster Relevanz sind.

Wort und Freiheit

Die Buchbranche für Meinungsfreiheit

Die Freiheit des Wortes ist Grundlage unserer Gesellschaft und Voraussetzung für künstlerisches und publizistisches Schaffen. Buchhandlungen und Verlage verbreiten das freie Wort, stoßen Debatten an und fördern den gesellschaftlichen Dialog.