Kontakt

Fort- und Weiterbildung

Am Ball bleiben, das heißt Dynamiken erkennen, Entwicklungen nachzuvollziehen. Ob an einem Tag oder als Kompaktseminar in wenigen Stunden: Mit unseren Seminarangeboten kann buchhändlerisches Fachwissen aufgefrischt, vertieft und erweitert werden, auch bietet sich dabei Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Neben wichtigen Hinweisen für die berufliche Praxis schaffen Seminare neue Perspektiven für den Berufsalltag und motivieren, in vertrauten Fragestellungen neue Wege zu gehen. Wir haben vom Crashkurs-Seminar bis hin zu speziellen Wissens- und Anwendungsgebieten Seminare für die Branche.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder konkreten Schulungsbedarf – melden Sie sich gerne bei mir: tillmann.severin@berlinerbuchhandel.de

Unsere Seminare im Landesverband Berlin-Brandenburg


Keine Suchergebnisse gefunden!


Bundesweite Seminardatenbank

14. Juni 2022

büchervielfalt, lese(r)forschung & leseförderung verbinden

Welches Bilder-, Kinder- und Jugendbuch könnte die Freude am Lesen wecken oder stärken? Welches dabei helfen trotz mitunter großer Hürden wie Legasthenie oder Mehrsprachigkeit den Zugang zu Büchern zu erleichtern? Was lernen wir aus der Lese(r)forschung und aus Studien zum Lese- und Medienverhalten?


15. Juni 2022

Zeit- und Selbstmanagement

In diesem praxisorientierten Training lernen Sie einfache Entscheidungshilfen und Strategien aus dem Bereich des Zeitmanagements kennen und entwickeln Ihre persönliche Zeitmanagement-Strategie.


17. Juni 2022

Präsenz-Seminar 2022: Kinderbuchkonzepte - Lieblingscharaktere und Erzählwelten für die junge Zielgruppe

Bewährte Konzepte, Inhalte, Zielgruppen und deren Definition: In diesem Seminar erarbeiten Sie die Grundpfeiler, auf denen tragfähige Konzepte aufgebaut werden, und arbeiten heraus, welche Komponenten für ein erfolgreiches Konzept unerlässlich sind.


21. - 22. Juni 2022

Grundlagen der Vertriebsarbeit

Der Vertrieb nimmt eine bedeutende Schnittstellenfunktion ein: Er repräsentiert den Verlag und seine Produkte nicht nur «nach außen», sondern spielt auch «nach innen» eine große Rolle. Umso wichtiger ist es, smart zwischen Kund:innen und Unternehmen zu agieren. Im Seminar erhalten Sie umfassende Einblicke in die Aufgaben und Bedeutung des Vertriebs – auch im umfassenderen Sinne der Vermarktung des ganzen Verlages – in Publikumsverlagen.


23. Juni 2022

Buchbranchen-Know-how Quereinsteiger:innen

Die wichtigsten Zusammenhänge und Eigenheiten der Buchbranche kompakt präsentiert? Von wichtigen Gesetzen über Buchmarktprozesse und -beteiligte – das Seminar vermittelt die vielen Besonderheiten, die unsere Branche auszeichnet. Perfekt für Interessierte und Mitarbeiter:innen ohne entsprechende Ausbildung, die als Quereinsteiger:innen Fuß in der Buch- und Medienbranche fassen wollen.


28. Juni 2022

Mitarbeiter:innen empathisch führen

In der Führungsrolle haben Sie es mit den unterschiedlichsten Typen von Mitarbeiter:innen zu tun. Damit diese ihr Potenzial voll ausschöpfen können, ist es wichtig, sie entsprechend ihrem Persönlichkeitstyp zu fordern und zu fördern. In diesem Seminar erfahren Sie anhand der klassischen Modelle der Persönlichkeitspsychologie «Big Five» und dem «Nähe-Distanz-Modell» wie die häufigsten Mitarbeiter:innentypen «ticken». Sie lernen Führungstools und Gesprächstechniken kennen, mit denen Sie Ihre Teammitglieder wirklich erreichen und die Mitarbeiterleistung verbessern können.


29. Juni 2022

Ausbilder:innen-Refresher

Der rechtliche, methodische und inhaltliche Rahmen der dualen Ausbildung befindet sich in stetiger Weiterentwicklung. Neben den rechtlichen Aspekten spielen Kommunikation und Methodik eine entscheidende Rolle in der Ausbildung. Bringen Sie sich und Ihr Unternehmen auf den aktuellen Stand: Wo liegen meine Sorgfaltspflichten? Welche Methoden könne die Qualität der Ausbildung steigern? Wie kommen Sie mit Ihren Auszubildenden ins Gespräch?


30. Juni 2022

Präsenz-Seminar 2022: Kreativ-Workshop - Neue Ideen finden - für Buchhandel und Verlag

Finden Sie neue Ideen, indem Sie Ihren Methodenkoffer erweitern - von der Walt-Disney-Methode, zur Morphologischen Matrix / Kasten, bis zur Flip-Flop-Methode. Sammeln Sie praktische Erfahrungen und suchen Sie gemeinsam im Kurs mit Kolleg*innen und Referentin Ansatzpunkte für die Übertragung auf Ihr Unternehmen.


© Katrin Friedl
07. Juli 2022

Präsenz-Seminar 2022: VLB-TIX für Buchhändler*innen

Das Seminar richtet sich an Einsteiger*innen und Fortgeschrittene aus dem Buchhandel – egal, ob unabhängige Buchhandlung oder Filialist. Im Mittelpunkt steht das konkrete Arbeiten im System: Wir erarbeiten wichtige Funktionen Schritt für Schritt am eigenen PC.


© Dr. Konstantin Wegner
12. Juli 2022

Präsenz-Seminar 2022: Recht im Verlag: Digitale Geschäftsmodelle

Digitale Geschäftsmodelle beherrschen zunehmend den Verlagsalltag. Inhalte werden über die zahlreiche Online-Kanäle – via Website, Plattform oder App – an KundInnen verkauft, verliehen und beworben. Das Seminar vermittelt den juristischen Hintergrund für den Umgang mit digitalen Produkten.