Landesverband Berlin-Brandenburg

Flutkatastrophe - Betroffenen Buchhandlungen helfen

Die Hochwasserschäden in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sind sehr groß. Das Sozialwerk unterstützt betroffene Kolleg*innen.
Erstellt am 20.07.2021


Wir sind erschüttert über die Hochwasser-Katastrophe, die auch Kolleg*innen im Buchhandel schwer getroffen hat. In einigen Regionen sind besonders hohe Schäden entstanden. Da die Situation sich auch in diesen Gebieten sehr unterschiedlich darstellt, haben wir noch keine komplette Übersicht.

Sie möchten helfen?

Wer die betroffenen Unternehmen unterstützen möchte, hat die Möglichkeit einer Spende an das Sozialwerk des Deutschen Buchhandels.

Kontoverbindungen
Postbank
IBAN DE51 5001 0060 0078 1186 01
BIC PBNKDEFF

Frankfurter Sparkasse
IBAN DE71 5005 0201 0000 3515 55  
BIC HELADEF1822

Stichwort "Hochwasser 2021"
Für eine Spendenbescheinigung bitte die vollständige Adresse im Verwendungszweck angeben – danke!


Beim Börenvereins des Deutschen Buchhandels sind
im Landesverband Hesse, Rheinland-Pfalz, Saarland
Andrea Wolf (Telefon: 0611 166 60-11, E-Mail: andrea.wolf@boersenverein-hrs.de)
und
in der Regionalgeschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Astrid Bourquardez (Telefon0160 6820267, E-Mail: bourquardez@buchnrw.de)
die jeweiligen Ansprechpartnerinnen.

Börsenverein Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.

Danckelmannstraße 9
14059 Berlin

Telefon 030 - 26 39 180
Fax 030 - 26 30 1818
verbandNO SPAM SPAN!@berlinerbuchhandel.de


07.06.2022

Materialpaket zum Weltflüchtlingstag bestellen

Über 100 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht. Hinter jedem Menschen steht eine Geschichte. Bücher erzählen sie.

10.05.2022

Jahreshauptversammlung des Landesverbandes Berlin-Brandenburg

Am 10. Mai kamen die Mitglieder des Landesverbandes zu ihrer jährlichen Hauptversammlung zusammen

25.03.2022

Deutscher Verlagspreis 2022: Die Preisträger stehen fest!

Wir gratulieren sehr herzlich den ausgezeichneten Verlagen.