Landesverband Baden-Württemberg

Online-Seminar: Storytelling für die Buchbranche

Menschen lieben Geschichten. Sie bestimmen unser Denken und Fühlen und sie beeinflussen natürlich auch unsere Kaufentscheidungen. Indem Sie die richtigen Geschichten erzählen, erlauben Sie Ihren Kund*innen, sich mit Ihnen und Ihren Produkten zu identifizieren und eine positive Beziehung aufzubauen.
8. Februar 2022


Menschen lieben Geschichten. Sie bestimmen unser Denken und Fühlen und sie beeinflussen natürlich auch unsere Kaufentscheidungen. Indem Sie die richtigen Geschichten erzählen, erlauben Sie Ihren Kund*innen, sich mit Ihnen und Ihren Produkten zu identifizieren und eine positive Beziehung aufzubauen.

Doch was macht eigentlich eine richtig gute Story aus? Welche Kompetenzen braucht es, um gut erzählen zu können und mit Inhalten zu begeistern? Was sind die Best Practices in der Buchbranche?

Im Webinar “Storytelling für die Buchbranche” lernen Sie, wie Sie bei Ihren Leserinnen und Lesern nachhaltig in Erinnerung bleiben. Wir erarbeiten effiziente Techniken des Erzählens und wie diese wirksam für Ihr Online-Marketing umgesetzt werden.

Am Nachmittag erhalten Sie die Möglichkeit in einem FAQ Ihre individuellen Social Media Fragen zu stellen.
 

Programm:
Einführung Storytelling für die Buchbranche

  • Nutzen, Strategie und Zielsetzung

Techniken des Storytellings

  • Erfolgreiches Texten in Social Media
  • Tools & Techniken, um wirkungsvoll zu erzählen
  • Checkliste für Ihr erfolgreiches Online-Marketing

Erzählkompetenz trainieren:

  • Best Practice in der Buchbranche
  • Story-Analysen
  • Praktische Übungen rund ums Buchmarketing

Ausblick und Q&A (13 bis 14 Uhr)


Hinweis:
Bitte laden Sie sich im Vorfeld Zoom runter. Bei weiteren Fragen zur Technik wenden Sie sich gerne an die Mitarbeiter*innen des Veranstalters. Inhaltliche Fragen, die sie gerne im Webinar behandelt wüssten, können Sie der Referentin per E-Mail vorab zukommen lassen: trude.schneider@literaturpower.de.

Referentin:
Trude Schneider ist freiberufliche Literaturwissenschaftlerin und Kreativunternehmerin. Als Gründerin von Literaturpower.de, der ersten deutschsprachigen Plattform für bibliotherapeutische Inhalte, betreibt sie erfolgreich verschiedene digitale Formate der Literaturvermittlung und
Leseförderung auf Social-Media. 2019 wurde sie mit ihren Formaten für den Young Excellence Award nominiert. Dank ihrem Studium der Philosophie, Romanistik und Pädagogik, mehreren Auslandsaufenthalten und jahrelanger Berufserfahrung im Bildungswesen, erkennt sie die digitalen Potenziale der Buchbranche und vermittelt diese mit Kompetenz und Leidenschaft.
 

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr umfasst ein Halbtags-Online-Seminar, die Teilnahmebescheinigung und Info-Material/Seminarunterlagen.
Was?

Online-Halbtags-Seminar

Wann?

Dienstag, 8. Februar 2022
9 bis 12 Uhr
zzgl. Fragestunde 13 - 14 Uhr

Für wen?

Buchhändler*innen und Verlagsmitarbeiter*innen, die ihr Online-Marketing mit gutem Storytelling zu mehr Strahlkraft verhelfen wollen

Wo?

Via Zoom-Meeting bei Ihnen im Büro mit Laptop/Computer, Mikrofon und Video (nicht verpfichtend)

Wieviel?

150 EUR für Mitglieder
180 EUR für Nichtmitglieder

Auszubildende und Volontär*innen erhalten 25% Rabatt auf den Seminarpreis.

Anmeldung über das Formular unten oder unter sontheimer@buchhandelsverband.de

Ihre Ansprechpartnerin im Verband

Doris Sontheimer Mitgliederbetreuung, Betriebsberatungsdienst, Seminare, Welttag des Buches

Telefon 0711 61941-24
Fax 0711 61941-44
sontheimerNO SPAM SPAN!@buchhandelsverband.de