Landesverband Berlin-Brandenburg

Crashkurs Verlag, Präsenzseminar

Bücher verlegen - für viele ist eine Stelle im Verlag oder sogar der eigene Verlag ein Traum. Auf unterschiedlichen Wegen kann man dieses Berufsziel erreichen.
10. November 2022


Um auch gut zu starten, brauchen Volontär*innen, Quereinsteiger*innen und Gründer*innen ebenso einen Überblick über die Branche.

Das Seminar Crashkurs Verlag vermittelt alles Wissenswerte über die Akteure und die Struktur der Branche, die Markt- und Handelssituation, Besonderheiten wie die Buchpreisbindung, die betriebswirtschaftliche Unternehmensseite, die Produktionsgrundlagen, das Marketing, den Vertreib und vieles mehr.

Referent:
Dieter Durchdewald, Berlin
BerlinHorizonte GmbH - Fachberatung für die Medienbranche, Coaching für Führungskräfte und Teams, Organisationsentwicklung, Wirtschaftsmediation und Unternehmensverkauf (M&A)

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr umfasst ein Halbtagsseminar, die Teilnahmebescheinigung, Info-Material/Seminarunterlagen und Verpflegung
Mitglieder: Mitarbeiter*innen/ Geschäftsführung von Unternehmen, die Mitglied beim Börsenverein sind
Was?

Präsenzseminar Crashkurs Verlag
mit Dieter Durchdewald

Wann?

Donnerstag, 10. November 2022
von 13:30 - 18:30 Uhr

Für wen?

Verlagsmitarbeiter*innen, Volontär*innen

Wo?

Geschäftsstelle des Landesverbandes
Berlin-Brandenburg
Danckelmannstraße 9, 14059 Berlin

Wieviel?

100 € für Mitglieder
120 € Nichtmitglieder

Anmeldung über das Formular unten oder unter ron.oesterreich@berlinerbuchhandel.de

Landesverband Berlin - Brandenburg e.V.

Ronald Oesterreich Referent Weiterbildung