Landesverband Berlin-Brandenburg

Crashkurs Buchhandel

Bücher verkaufen kann doch jeder. Stimmt nicht! Um sich in unserer Branche wirklich gut zu bewegen, ist mehr nötig als nur über Bücher sprechen zu können.
25. September 2021


Buchhandlungen sind dennoch immer auf Aushilfen und Quereinsteiger*innen angewiesen, die zu Stoßzeiten sofort mitanpacken können.

Das Seminar Crashkurs Buchhandel vermittelt alles Wissenswerte über die Akteure der Branche, bibliographische Datenbanken, die Buchpreisbindung, Konditionen, Präsentationsformen, Strukturen der Branche, Warengruppen und vieles mehr.
 

Referentin:
Christiane Schulz-Rother, Inhaberin von vier Buchhandlungen in Berlin und Umgebung, ist seit 30 Jahren im Buchhandel selbstständig tätig.

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr umfasst ein Halbtagsseminar, Verpflegung, die Teilnahmebescheinigung und Info-Material/Seminarunterlagen.
Mitglieder: Mitarbeiter*innen/ Geschäftsführung von Unternehmen, die Mitglied beim Börsenverein sind
Was?

Halbtagsseminar
präsenz

Wann?

Samstag 25. September 2021

14:00 - 18:00 Uhr

Für wen?

Einsteiger*innen im Buchhandel

Wo?

Geschäftstelle des Landesverbandes Berlin-Brandenburg

Wieviel?

100 € für Mitglieder
120 € für Nichtmitglieder

Anmeldung über das Formular unten oder unter tillmann.severin@berlinerbuchhandel.de

Landesverband Berlin - Brandenburg e.V.

Tillmann Severin Referent Weiterbildung